RESIFLEX Programm CN-Serie

Mit unserem flexiblem RESIFLEX Programm für unsere monolythischen Widerstandsnetzwerke CN schnell und umkompliziert zum gewünschten Widerstandsnetzwerk in Dickschichttechnologie.

Das RESIFLEX Programm für die monolythischen Widerstandsnetzwerke CN macht es möglich, schnell an ein Widerstandsnetzwerk zu kommen. Sie haben hier die Auswahl von zwei Schaltungsformen, einmal die Common-Schaltung (alle Widerstände haben einen gemeinsamen Anschluss) und einmal die Schaltung bei der alle Widerstände einzeln auf PINs herausgeführt sind.

Die untenstehenenden Bereiche, der CN-Typen, die im resiflex Programm möglich sind, bieten schnell und flexibel die Möglichkeit, an den gewünschten Widerstandswert zu kommen.

Alle Serien sind wie folgt bei uns vorgefertigt am Lager und können dann durch Abgleich auf den gewünschten Wert gebracht werden:

Es handelt sich um die Dekaden:

10R - 100R - 1K - 10K - 100K - 1M - 10M.

Sie haben jetzt die Möglichkeit, aus diesen Dekaden den naheliegensten Wert auszusuchen. Der Abgleich der Widerstände ist - ausgehend vom Dekadenwert wie folgt:

Ein beliebiger Wert im Bereich von -20% bis + 30% vom Dekadenwert.

Beispiel: Dekadenwert 1M: es sind also alle Werte im Bereich von 800K bis 1M2 möglich.

Sollte Ihr gewünschter Wert nicht mit dem resiflex Programm möglich sein, so können wir innerhalb kurzer Zeit jeden beliebigen Wert, der innerhalb der im Datenblatt der Serien angegebenen Wertebereiche fertigen. Auch in kleinen Stückzahlen. Bei Bedarf auch mit unterschiedlichen Widerstandswerten innerhalb des trimmbaren Bereiches einer Dekade auf dem Netzwerk.

Bitte benutzen Sie unser Anfrage-Formular, um die genaue Lieferzeit und den Preis genannt zu bekommen.

 

CN 1xxA
CN 1xxA
alle Widerstände einzeln herausgeführt
CN 1xxB
alle Widerstände haben einen gemeinsamen PIN